Blaues Kreuz

Kassel e.V.

Buchtipp des Monats

Wer bin ich 


Buchtipp des Monats
     
(Februar/März 2013)

Wer bin ich? Wer sind die anderen?

Michael Dieterich

 

Das Thema dieses Buches nimmt für die Ausbildung und spätere Tätigkeit von Beratern Seelsorgern und Therapeuten eine zentrale Bedeutung ein. Gleichzeitig ist es für alle täglichen Begegnungen wichtig, denn sobald Menschen sich begegnen und miteinander kommunizieren prallen verschiedene Sichtweisen aufeinander.

Weiterlesen: Buchtipp des Monats

Buchtipp des Monats

52abdb832a 


Buchtipp des Monats
     
(Dezember 2012)

Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig

Christoph Morgner (Hrsg.)

 

Wer kann es sich leisten, schwach zu sein? Die Autorinnen und Autoren in diesem Lesebuch haben persönliche Erlebnisse und beispielhafte Geschichten zu diesem Thema zusammengetragen.

Weiterlesen: Buchtipp des Monats 

Buchtipp des Monats

 99bf94566f


Buchtipp des Monats
     
(November 2012)

Der rote Faden in der Sucht

Helmut Kuntz

 

Ein schlüssiges Konzept zur Suchtprävention, das auch gesellschaftliche Ursachen mit einbezieht. Dem Autor geht es für die therapeutische Praxis vor allem um die Rückgewinnung von Ich-Kompetenz und damit von Handlungsfähigkeit der Betroffenen.

Weiterlesen: Buchtipp des Monats