Blaues Kreuz

Kassel e.V.

Unsere Begegnungs- und Selbsthilfegruppen

Im Blauen Kreuz Kassel gibt es zurzeit 7 Begegnungsgruppen, von denen sich 4 am Freitagabend treffen, eine am Donnerstagabend, eine am Dienstagvormittag und eine trifft sich alle zwei Wochen am Dienstagabend.

Unsere Begegnungs- und Selbsthilfegruppen bieten Ihnen die Möglichkeit:

  • selbst und gemeinsam mit anderen, Verantwortung zu übernehmen;
  • selbstbestimmt zu handeln;
  • Informationen von Betroffenen aus erster Hand zu bekommen;
  • mit anderen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, offen über Schwierigkeiten zu sprechen;
  • Fragen stellen zu können, für die hauptamtliche Mitarbeiter weniger Zeit haben;
  • mehr soziale Kompetenz zu erwerben;
  • sich über lebenspraktische Dinge auszutauschen;
  • das eigene Selbstbewusstsein zu stabilisieren;
  • mit abstinent lebenden Betroffenen zu reden, die aufgrund ihrer eigenen Lebenserfahrung wissen, wovon sie reden und welcher Schuh sie drückt.

Sie sind uns jederzeit in unseren Begegnungsgruppen herzlich willkommen.

Sollten sie Fragen haben, unsere Ansprechpartner sind:

Manfred Engelke

Wolfgang Groth